Aktuelles aus allen Abteilungen der
Turn- und Sportgemeinde Dissen e.V.

Berichte, Veranstaltungen, Nachrufe und vieles mehr.

EIN STARKER PARTNER

AN DER SEITE DER TURN- UND SPORTGEMEINDE

Am vergangenen Wochenende richtete die TSG Dissen Abteilung Leichtathletik/ Rasenkraftsport das Gerd Wieland Jubiläumsfest aus.
Seit mittlerweile 40 Jahren ist Gerd Wieland als Platzwart unterwegs.
Bei Wind und Wetter bereitet er alle Plätze vor, er ist eine feste Institution für die Stadt und unseren Verein. Zu jeder Tageszeit steht er zur Verfügung und hilft immer gerne weiter. Aus diesem Grund richtete nunmehr die Abteilung Leichtathletik/ Rasenkraftsport ein Jubiläumssportfest für Gerd aus.
Vormittags fand zuerst der Rasenkraftsport Wettkampf statt- Werfer aus ganz Deutschland hatten sich angesagt und kamen, weite Würfe an die 60 m Marke und gute Leistungen konnten hier angeschaut werden.
Ab 14 Uhr startet dann das Leichtathletik Sportfest in allen Altersklassen- die Kleinsten führten den klassischen Dreikampf ( laufen, werfen und springen ) aus, bei den Altiven kam noch der Speerwurf und Diskuswurf hinzu.
Auf dem Foto übergibt Gerd Wieland seinen gesponserten Wanderpokal an Gianni Notarnicola, der an diesem Tag die beste Weite erzielte.
Das Sportfest wird nunmehr jedes Jahr stattfinden um den Wanderpokal entsprechend im Namen von Gerd zu vergeben.
Auf dem Foto im Vordergrund übergibt Gerd Wieland an Gianni Notarnicola den Pokal im Beisein von Wilfried Bury und mehreren Athleten/innen.

#

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner